Mod-Ideen / ServerConfigs

RPG-Server ONLINE
PW bei Support anfragen!
Spiel auf 0.63 stable patchen!
  • Hey Zusammen


    Hier könnt ihr gerne eure Ideen bzgl. Modding / ServerConfigs ändern schreiben.

    Beachtet jedoch bitte: Es gibt momentan noch keinen Offiziellen-Mod-Support. Dieser wird wahrscheinlich erst gegen Winter mit der Stable kommen.

    Daher muss das momentane "modding" alles Serverseitig umsetzbar sein.

    (Korrigiert mich bitten, wenn ich da falsch liege)


    Gruss Jérôme

  • 1. Idee: Sidequests


    2. Idee: Mehr Zombies. Soweit ich mich erinnere gab es früher kaum Zombies, keine Ahnung, ob das mittlerweile von BI abgeändert wurde, aber damals in der Mod konnte es ein ganz schönes Problem werden, wenn du einmal geschossen hast und plötzlich von 50 Zombies umzingelt warst.

    "Luxus ist logischerweise wichtig, das ist ja der Ansporn zum arbeiten. Wenn du keinen Luxus brauchst, brauchst du auch nicht arbeiten, kannst dich in Wald setzen und Kokosnüsse essen."

    - Robert Geiss

  • Modding: Neue Sachen hinzufügen z.B neue Waffen, Fahrzeuge etc

    (Dateien müssen Client-Seitig(dein Pc) sowie Server-Seitig geladen werden können)



    Server-Seitige-Änderungen: Alles was vorhanden ist und vom Server aus geändert werden kann. Z.B

    Spawnraten, (Wie spawnt ein Spieler) etc

    (Dateien(Konfigurationen) können vom Server selbständig geladen und verwendet werden)


    Hoffe dies hilft fürs erste.

    Für alles weiter könnt ihr auf mich oder das Team zugehen.

  • Aktuell möglich ist zB:


    + Eigene Spawnpunkte im Landes Inneren zB

    + Bambi-Loot (was du anhast beim spawnen)

    + Stamina ein/aus

    + Lebenspunkte erhöhen

    +

    > Keine Lösung, sondern Lösungsmittel...Alles kein Problem! <

    > true greatness comes when your tested <



    Bei Risiken und Nebenwirkungen, rauchen Sie ihre Packungsbeilage und sagen sie ihrem Arzt er sei Apotheker.

  • - Erfolgreich gesäuberte und dauerhaft bewohnte Orte Zombiefrei schalten, dafür jedoch auch kein nachspawnender Loot in diesen!


    - Mehr Möglichkeiten der Chargestaltung (Frisuren, Haarfarben, usw individuell gestaltbar)


    - Mehr Animationen


    - Wie wärs mit einer Art Zombiehorde in einer oder mehreren großen Städte, oder bei den Autoschlangen?

    "Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein. " Nietzsche


    "In einen Abgrund zu blicken halte ich für kompletten Schwachsinn. Es gibt auf der Welt eine Menge Dinge, die es eher verdienen, dass man in sie blickt." Rittersporn

  • Bitte keine Missionen !!! (KB AUF ALTIS RP!!!11!!!)

    Nur Mods auf den RP server die das RP auch wirklich bereichern!!!!

    Ich brauch keine Hellokitty M4 oder AK mit Doppellauf .

    Das was Marwænna geschrieben hat!

    Ja dafür müssen zuerst die Servertools released werden um RICHTIG zu modden.

    Ich denke die meisten sind hier für RP und PVE und nicht PVP also :P.


    Wir könnten dann die ersten mit vielen RP mods sein!!! zumindest im DE Raum !

    Und das könnte mit viel Glück uns auch wieder Spieler einbringen, PVP Spieler sind meist Eintagsfliegen denkt dran!

  • An Stelle von Helicrashes finde ich die Idee der Convoy-Site echt cool (waren auf den 420ern Servern, wenn ich zuhause bin stell ich noch nen Screenshot rein, da hier Steamsperre herrscht).

    [IMG:https://steamuserimages-a.akamaihd.net/ugc/931554890102564656/F8E810D5781A41BE3809FB912B9C61FD628469AF/]

    (Wer nicht weiss worum es da ging: es war eine Crashsite die Lootboxen bei den Wracks enthielt... allerdings war alles voller Zombis, die etwa doppelt so hellhörig waren wie die normalen. Ein Schuss und du hast tödlich viele Kollegen, ich hatte nur einen Pickel dabei und musste nach 10 Zeds aufgeben... denn alleine ohne Trommelmagazin null Chance ohne respawn)


    Meine Vision die ich nun seit bald 2-Jahren hab könnte evtl. jetzt funzen.

    Und zwar dynamische Loottable fürs CLE.

    Was damit gemeint ist versuch ich mal in Worte zu packen:

    Alle 2-3 Tage greift der Server beim Restart auf eine andere "modifizierte Loot-table" zurück.

    Alle diese Mod-LT's haben bestimmte Mängel bei Items oder Gruppen.

    (Als Beispiel: in der einen Mod-LT gibt es praktisch keine 9mm Mun./ grosse Futter-Dosen/Regenfeste Kleidung/Messer aller Art. In der nachfolgenden sind diese Items wieder in der *Standartmenge verfügbar, jedoch liegt der Mangel dann bei ganz anderen Items... ich glaube sollte nachvollziehbar sein was ich meine)


    Dann ergibt es in der Loottable neuerdings (bei 0.62 fehlte das noch) sehr interessante Optionen:

    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>

    <types>

    <type name="ACOGOptic">

    <nominal>20</nominal>

    <lifetime>7200</lifetime>

    <restock>1800</restock>

    <min>15</min>

    <quantmin>-1</quantmin>

    <quantmax>-1</quantmax>

    <cost>100</cost>

    <flags count_in_cargo="0" count_in_hoarder="0" count_in_map="1" count_in_player="0" crafted="0" deloot="0"/>

    <category name="weapons"/>

    <usage name="Military"/>

    </type>


    Dies sind die unterstrichenen Werte, der alte Mythos als Bestätigung dass das CLE die Fähigkeit hat Items unterschiedlich zu bestätigen.

    Sprich es kann unterscheiden ob das Item auf der Map selbst liegt, oder im Inv. eines Spielers ist, oder in einem Container, oder oder oder.... also es bestimmt anhand der Flags ob bedarf besteht das Item zu spawnen oder nicht.... eine sehr interessante denn so beeinflussen die Spieler direkt auch das gesammte Beutesystem nur durch ihre Anwesenheit in einem Gebiet... oder später dann mit Zelten und Co.


    Ich wollte dies eigentlich nicht offen legen, da es ein relativ heikles Thema ist an der LT rumzubasteln... jedoch wenn es bekannt ist das es gemoddet ist/wird sieht die Sache natürlich etwas anders aus.


    Dann solltet ihr einen Plan haben wo die Mods eingeführt und getestet werden können, ob es hilfreich ist nun dafür den RP-Server zu nehmen...naja... da Basebau ohnehin noch nicht wirklich ingame ist, würde sich der PVE-Server für Tests und Experimente besser eignen.


    My 2_Cents

    Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen
    "Henry Ford"

    Einmal editiert, zuletzt von Sqeezor () aus folgendem Grund: Bild mit Text

  • Uff... ich hau mal meine spontanen Gedanken bissel raus:


    o UI Änderungen die RP-fördernd sind (vllt. individuelle Krankheiten oder "Drogeneffekte"?)

    o Das Umbennen von Gegenständen so dass diese "Platzhalter"-Gegenstände werden die man sich sonst im RP dazudichten würde. (klassisches Beispiel Protector-Case als Teller).

    o Veränderung der Wachstumsrate beim Gartenanbau.

    o Ähnlich wie oben die "Plazhalter"-Gegenstände: Schilder oder Objekte (von mir aus auch Klötze oder sonst nen sch**ß), die mit nem Link auf einen Forumseintrag verweisen.

  • o UI Änderungen die RP-fördernd sind (vllt. individuelle Krankheiten oder "Drogeneffekte"?)

    Sowas ?

    [IMG:https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=1320850829]


    Und dann mal Frage wegen 3 Modder ?

    Für was für Gegenstände ?

    Weil... ist der Workshop und all die Moddingplattformen nicht schon pralle voll mit unzähligen Dingen, gibts denn noch Sachen die keinem in den Sinn gekommen sind.

    Oder geht es mehr um retexturierung.

  • ^^ also nur ne Statusmeldung wäre viel zu mau.... ich sage dir ich hatte echt mühe mich noch zu orientieren, denn ein Blick gegen eine Lichtquelle (das ist alles was Himmel ist) hatte einen extremen Blendeffekt (screenshot war 3-5sek. Ruhig stehen,bei kleinstem Bickwechsel wurde es extremst hell oder gleich pechschwarz), so durch Elektro mit Zombiepräsenz wäre eine hardcore Herausforderung.

  • Das Aussehen der Waffen verändern. Kleine Änderungen im Aufbau wie z.b getapte Magazine und Anbauteile, verrostete Mechanik usw.

    Wäre halt cool ne normale Taschenlampe auf einem Gewehr anbauen zu können, alternativ zum Millitary flashlight.

    Am besten Befestigt mit panzertape oder Kabelbinder. Improvisiertes Zeug eben.

    Mit freundlichen Grüßen, Dimitrij Komalenko, Supporter/Sachbearbeiter, Abteilung MWD

    World of DayZ Weltwirtschaftsmacht

    Standort Chernarus

    Eingangspassage 1a

    4646 Tisy



    Wir arbeiten ausschließlich auf den rechtlichen Grundlagen, der Souveränen World of DayZ Wirtschaftsmacht.

    Wir weisen hiermit darauf hin, dass unser Unternehmen von einer multinationalen und multireligiösen Belegung unterhalten wird und sie keinerlei Anspruch auf einseitig Nationale Bearbeitung etwaiger Bearbeitungen haben.